Samstag, 9. Oktober 2021 - FC Bühler (1. Liga) - FC Aarau Frauen (AWSL)

Die FC Aarau Frauen treffen im Schweizer Cup 1/16- Final auf die Frauen vom FC Bühler im schönen Appenzell.

Spielbericht von SportJack

 

Klarer Sieg im Appenzellerland

Matchbericht von Michelle Stierli
 
Die Frauen aus Aarau nahmen von Anfang an das Spielgeschehen in die Hand, hatten viel Ballbesitz und wollten zeigen, dass es an ihrem Weiterkommen nichts zu rütteln gab.

Jedoch hielten die Gegnerinnen mit viel Kampfgeist dagegen. Die Aarauerinnen hatten Mühe, sich an die Platzverhältnisse anzupassen. Der Ball nahm auf dem rutschigen Untergrund viel Tempo auf und das Feld war sehr klein, dies resultierte in zu vielen ungenauen Pässen und langen Bällen, welche beim Torhüter oder im Aus landeten. Auch die Abseitsfalle der Bühlerinnen funktionierte, vielversprechende Angriffe wurden immer wieder durch eine Abseitsposition abgepfiffen. Die FC Aarau Frauen verloren die Geduld nicht und so konnten sie dann doch noch das lang ersehnte 1:0 erzielen. Bis zur Pause gelang noch ein zweiter Treffer, so stand es zur Halbzeit 2:0.

Die Red Boots Aarau wollten aus den Fehlern der ersten Halbzeit lernen, das Ziel war es, den Ball flach zirkulieren zu lassen und die weiten Bälle zu minimieren, dafür mussten sie sich auch mehr bewegen und anbieten. Die Frauen des FC Bühler griffen in der zweiten Halbzeit höher an, was den Aarauerinnen die Räume gab, dieses Ziel umzusetzen. Sie konnten sich vermehrt nach Vorne durchspielen und kamen zu vielen Torchancen. In einer kurzen Phase fehlte den FC Aarau Frauen die Aggressivität in den Zweikämpfen, so kamen auch die Bühlerinnen in der Nähe des Strafraums zu einer handvoll Abschlüssen. Ein vermeintliches Tor wurde wegen einer Abseitsposition aberkannt. Ansonsten aber dominierten die Aarauerinnen das Spiel und erzielten im Verlauf der zweiten Halbzeit weitere fünf Treffer. Der Ehrentreffer gelang den Bühlerinnen dann doch noch, ein Weitschuss setzte kurz vor der Torhüterin unberechenbar am Boden auf und fand so den Weg ins Tor.

So stand es am Schluss 7:1 für Red Boots Aarau und sie sind im Schweizer Cup in den Achtelsfinal vorgestossen.

Telegramm: 
Schweizer Cup 1/16-Final
FC Bühler (1. Liga) - FC Aarau Frauen (ASWL)
Göbismühle - Bühler

Resultat: 1 : 7 (0 : 2)

Tore:  14'  Julia Höltschi
            35' Sonja Giraud
            35' Sonja Giraud
            52' Sonja Giraud
            55' Sonja Giraud
            60' Altina Raqipi
            63' Sonja Giraud
            78' Sonja Giraud
            82' Simone Scherrer (FC Bühler)

Für die FC Aarau Frauen im Einsatz: 
Michèle Estermann, Rebecca Storr, Michelle Stierli, Valeria Cortello, Flavia Näf, Sina Reinschmidt, Flurina Vonmoos, Julia Pfannschmidt, Julia Höltschi, Altina Raqipi, Sonja Giraud

Ersatz: Seraina Friedli, Anna Geiser, Sophie Aeberhard, Svenja Zengaffinen, Lara Süess, Michelle Wenger, Fabienne Kull

Abwesend: Joy Steck, Siria Berli, Fabia Reinschmidt

Bilder: Kurt Knechtli, Lothar Mayer, Toni Lüscher